BUCHEMPFEHLUNG : Weich und klar sein. Lebendig und ruhig sein.

16. Juli 2020

Frau-Sein und Spiritualität umfasst den inneren Kontakt zur Herz-Frau, zur erotischen Frau, zum inneren Mann, sowie zur geistigen Führung (Spiritualität). All dies ergibt eine strahlende, lebendige, warme und klare weibliche Kraft. Eine Kraft, die in ihrer Fülle strahlt, die Fülle lebt. Kraftvolles Frau-Sein ist der Impuls zu sagen „lebe die Göttin in dir“. Sei verbunden mit deiner Herz- und Seelenkraft.

Weich und klar sein. Lebendig und ruhig sein. Sensibel, achtsam, annehmend und gelassen sein. Mental stark sein. Luisa Francis weiß, welche Kräfte wir brauchen, um im Zeitalter der digitalisierten Lebensweisen den Alltag gut zu meistern. In ihrem Buch „Der weibliche Weg zur wilden Kraft“ *hat sie  Anleitungen und Übungen gesammelt, die helfen, in jedem Alter  gesund, munter und frech zu bleiben. 

Unabhängig sein von Frauen-Quoten und Gleichstellungsmaßnahmen. Durch eine Weiblichkeit, die im Herzen, im Becken und in den oberen Energiezentren, wie dem Herz Chakra, dem Stirn Chakra und dem Kronen Chakra verankert ist, steht jeder Frau stimmige Abgrenzung zur Verfügung. Gleichzeitig auch Herzenswärme und Kontakt zur eigenen Spiritualität. Das ist das Vertrauen in deine Intuition und das tief verankerte Wissen um innere Führung.

Vertrauen in das eigene Sein, Erkennen der Möglichkeiten und Wertschätzung dessen, was ist,  ist der Auftakt zu einer neuen Erzählung über das Frau-Sein in unserer Gesellschaft.

„Zahme Vögel singen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen“ John Lennon.

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.