HORMONE 8: Hormonelle Balance mit Yoga für Göttinnen

13. Oktober 2020

Yoga für Göttinnen als Weg zur hormonellen Balance

  • zu sich selbst zu kommen
  • die Veränderung des Lebens anzunehmen
  • die eigenen Entwicklung voranzutreiben und selbstbestimmt neue Wege zu gehen
  • Wechseljahre-Beschwerden deutlich mildern
  • Verständnis für andere zu leben
  • die Welt um sich herum positiv zu gestalten
  • Zugang zu den eigenen spirituellen Kräften zu bekommen

Viele Frauen berichten, dass ihre Wechseljahre-Beschwerden durch die Praxis
von Yoga für Göttinnen völlig verschwanden oder deutlich gemildert wurden.
www.yofgo.com. Jetzt 7 Tage gratis testen.

Swami Sivananda: „So wie ein einziger Faden alle Blumen einer Girlande durchzieht, so durchzieht auch das eine Selbst alles Lebendige.“